Fritz Bechinger : Traueranzeige

Veröffentlicht am 8.August 2020

Wingst, den 4. August 2020
Herr, es ist Zeit.
Der Sommer war sehr groß.
Rainer Maria Rilke

„Hast du Angst vor dem Tod?“, fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie: „Aber nein, ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt so viel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt, kehrt wieder zurück zu dem,
der sie gegeben. So will ich warten auf mein neues Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen.“
Antoine de Saint-Exupéry
Dankbar für die gemeinsame Zeit nehmen wir Abschied von

Fritz Bechinger
* 17. Januar 1938

† 4. August 2020

In stiller Trauer
Edith
Verwandte und Freunde
Die Trauerfeier findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Ehrungen und Nachrichten

  • 10-08-2020
    Lutz Boberg, Bad Bederkesa
Zurück