Werner Sparnicht : Danksagung

Veröffentlicht am 19.September 2020

Wenn der Tau und die Tränen die Blumen benetzen,
dann kehrt meine Seele in den Garten meines Schöpfers zurück.

Werner Sparnicht
* 4. November 1934

† 2. August 2020

Danke
sagen wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten, die gemeinsam
mit uns Abschied nahmen und ihre überaus große Anteilnahme auf so liebevolle
und vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pastor Hirschberg für die tröstenden Worte und
dem Posaunenchor für die bewegende musikalische Begleitung.
Ebenso danken wir dem Bestattungsunternehmen Saborowski, der Gärtnerei
Jörg Junge und dem Gasthaus „Rüsch’s Sommergarten“.
Axel und Britta
Ute und Andreas
Ihlienworth, im September 2020

Zurück