Stephanie Rath : Danksagung

Veröffentlicht am 14.November 2020

Statt Karten
Wenn die Zelt endet,
beginnt die Ewigkeit.

Stephanie Rath
geb. Heinsohn
* 20. Augsut 1974
† 27. September 2020
Cadenberge, im November 2020

Danke
für tröstende Worte,
für ganz lieb geschriebene Briefe,
für einen Händedruck oder Umarmung, wo Worte fehlten,
für alle Zeichen der Freundschaft und Zuneigung,
für Zuwendungen für späteren Grabschmuck.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pastor Hitzegrad für seine
einfühlsamen Worte, dem Bestattungsinstitut A. Hinck für
die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier, der Gärtnerei
Meyer sowie dem Gasthaus Lütt Mandus.
Manfred und Ingrid Heinsohn
und Familie

Zurück